Verstärkung für Iskander Business Partner: Thomas Mönnig ist neuer Associate Partner

02.11.2018  • Allgemein / Presse

München, 02.11.2018. Seit Oktober 2018 verstärkt Thomas Mönnig als Associate Partner die Unternehmensberatung Iskander Business Partner. Der ausgebildete Wirtschaftsingenieur und Manager blickt auf 18 Jahre Beratungserfahrung mit dem Schwerpunkt Telekommunikation zurück...

München, 02.11.2018. Seit Oktober 2018 verstärkt Thomas Mönnig als Associate Partner die Unternehmensberatung Iskander Business Partner. Der ausgebildete Wirtschaftsingenieur und Manager blickt auf 18 Jahre Beratungserfahrung mit dem Schwerpunkt Telekommunikation zurück und möchte die Themen Digitale Transformation, Customer Experience und Customer Operations weiter vorantreiben.

Thomas Mönnig  arbeitete als Berater bereits für nahezu sämtliche Telekommunikationsanbieter in Deutschland, sowohl in den Bereichen B2C, B2B als auch Wholesale. Zuletzt war der 45-Jährige als Director bei Monitor Deloitte Strategy tätig und bearbeitete die Bereiche Digitale Transformation, Customer Experience und Kostentransformation. Davor war Herr Mönnig in kleineren Beratungsboutiquen beschäftigt und unterstützte Telekommunikationsanbieter bei ihrer Strategieentwicklung und operativen Fragestellungen.

Das Ziel von Herrn Mönnig bei IBP ist es zum einen, den Kundenstamm in der Telekommunikationsbranche zu verbreitern und andererseits neue Industrien zu erschließen.

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe und darauf, Teil des Iskander-Teams zu sein. IBP ist ein Beratungsunternehmen mit schlanken Strukturen. In diesem dynamischen und unternehmerischen Umfeld möchte ich neue Projekte entwickeln und voranbringen“, sagt Mönnig.

Hier geht es zur Pressemitteilung.