Einführung eines Empfehlungssystems für online Plattformen

Kunde:

Deutscher Telekommunikation- und Internetanbieter

Herausforderung:

Der Kunde betreibt 4 Entertainment Online Shops, die plattform-übergreifende Empfehlungen generieren sollen um Interessenten auf die Plattformen aufmerksam zu machen und das gesamte Portfolio zu präsentieren.

Personalisierte Produktempfehlungen auf Online-Shops werden als beliebte Orientierungshilfe von Kunden im Internet genutzt. Zusätzlich profitieren die Unternehmen wie bspw. Amazon seit Einführung der Empfehlungslogik von einem Umsatzwachstum um 15%.

Kernfragen:

  • Welche Anbieter und Systeme sind auf dem Markt verfügbar?
  • Wie zuverlässig können Produktempfehlungen generiert werden?
  • Welche Umsatzsteigerungen sind erzielbar?

Unser Beitrag:

  • Ist-Analyse / Chancen/Risiken Analyse eines neuen Empfehlungssystems
  • Requirement Analyse / Erstellung Pflichtenheft
  • Vorbereitung und Durchführung der Anbieterauswahl

Ergebnisse:

  • Steigerung der Klickrate auf empfohlene Produkte um 50% innerhalb der ersten 6 Monate nach Einführung des Empfehlungssystems
  • Verbesserte Orientierung bei der Produktauswahl durch personalisierte Empfehlungen
  • Abverkauf der Nischenprodukte (Long Tail Bereich)