Performance Management

30.08.2011  • Growth & Value-Strategie

Kunde:

Internationaler Mobilfunk- und Festnetzbetreiber

Herausforderung:

Die Art des Managements von Abteilungen bzw. ganzen Bereichen hat sich im Lauf der Jahre deutlich in Richtung P&L-Verantwortung entwickelt. Profitabilität auf Abteilungsebene ist mittlerweile Teil von individuellen Zielvereinbarungen und somit nicht mehr nur Unternehmensziel, sondern auch im Interesse jedes Managers – Unternehmer in Unternehmen werden gefordert. Dafür ist eine effiziente Art des Managements notwendig, ohne dabei das Tagesgeschäft der einzelnen Abteilungen zu beeinflussen.

Kernfragen:

  • Welche Möglichkeiten gibt es, um die Performance eines Bereichs bei gleicher Team-Stärke zu erhöhen?
  • Welche Optimierungs-Potenziale lassen sich bei den Kosten realisieren?
  • Wie gestaltet sich das Management eines Bereichs auf Tagesbasis, ohne zu tief ins Tagesgeschäft der einzelnen Abteilungen einzugreifen?
  • Wo liegen die Wachstumspotenziale eines Produktportfolios?
  • Was sind die „BIG 5“ 2012-2015?

Unser Beitrag:

  • Business Planning & Roadmap (Portfolio) Management für den gesamten Bereich
  • Entwicklung der Wachstums- und Profitabilitätsstrategie
  • Strategische Evaluierung von Einsparungs-Potenzialen in Anlehnung an die Gesamt-Strategie des Unternehmens
  • Detaillierte Analyse von Maßnahmen für die Zielerreichung
  • Umsetzung (Einführung) der identifizierten Maßnahmen
  • Erstellung regelmäßiger KPI Reportings und entsprechender Board-Präsentationen

Ergebnisse:

  • Wachstum des Bereichs um 10%
  • Realisierung von Einsparungen von 15%-20% im ersten Jahr bei gleicher Leistung