Andreas Zink tritt seine neue Position als Prinzipal bei Iskander Business Partner an. Dies verkündete die Geschäftsführung im Sommer 2022. Mit seiner langjährigen Berufserfahrung und vielfältigen Expertise gewinnt Iskander Business Partner einen erfahrenen Berater, Strategen und Vertriebsexperten für das Unternehmen.

In seinen letzten beruflichen Stationen war der diplomierte Wirtschaftsingenieur zunächst sieben Jahre Leiter Key Account Management im Direktvertrieb B2C bei Ranger Marketing und daraufhin zwei Jahre Leiter B2B Großkunden-Vertrieb bei Steelcase. Voran gingen diesen beruflichen Stationen zunächst fünf Jahre in einer Strategieberatung sowie insgesamt sieben Jahre bei der Telefònica Deutschland. Fokusbereiche waren in dieser Zeit Strategie, Vertriebssteuerung sowie Multi-Channel.

Sein weiterer Karriereweg führt Ihn nun wieder in die Unternehmensberatung. „Nur in der Beratung tauchen so schnell und so viele verschiedene Herausforderungen auf. Man wird immer wieder gefordert und muss neue Lösungen finden und kann zudem sein Wissen an diverse Kunden, aber auch Kolleg: innen weitergeben. Genau diese Herausforderungen habe ich für mich gesucht. Hier fiel meine Entscheidung aus vielerlei Gründen auf Iskander Business Partner. Schon seit vielen Jahren und über diverse Berührpunkte wurde ich immer wieder von der Kundennähe und der Kompetenz in Strategie und Implementierung von Iskander Business Partner überzeugt. Zudem wollte ich in eine Beratung mit einer familiären Unternehmenskultur“.

 

Ausgewählte vergangene Projekte von Andreas Zink:

 

  • Erhöhung der Vertriebseffizienz um über 15 % durch Einführung digitaler End-to-End Vertriebsstrecken im Direktvertrieb
  • Profitabilitätssteigerungen um >10 % p.a. durch Optimierung von Produktmix und Vertriebskosten
  • Steigerung des Onlineabsatzes um >30 % und der Selfcare Nutzung um >50 % durch neue Strategie für alle Online-Aktivitäten entlang Marketing, Produkt, Preis, Vertrieb und Service
  • Einführung, Festlegung und jährliche Planung eines Multikanalmanagement-Zielsystems im Vertrieb inklusive kanalübergreifender Vergütungsanteile

 

„Mit Andreas Zink bekommen wir nicht nur einen neuen Prinzipal in unserem Managementkreis, sondern einen absoluten Experten auf seinen Gebieten, eine engagierte Führungskraft, sowie einen erfahrenen Analytiker, der strategische Konzepte entwickeln und diese zupackend umsetzen kann. Somit lebt Andreas genau unsere Philosophie und bereichert das Team enorm,“ so Armin Iskander, Geschäftsführer von Iskander Business Partner.

 

Ansprechpartner: Andrea Courté
Andrea Courte bei der Unternehmensberatung Düsseldorf
Cookie-Hinweis

Diese Seite nutzt Cookies und Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und zu verbessern. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke einverstanden sind.

Cookies akzeptieren Einstellungen / Datenschutzhinweise
Einstellungen

Die von dieser Webseite verwendeten Cookies sind in zwei verschiedene Kategorien eingeteilt. Notwendige Cookies sind essentiell für die Funktionalität dieser Webseite, während optionale Cookies uns dabei helfen, das Benutzererlebnis durch zusätzliche Funktionen und durch Analyse des Nutzerverhaltens zu verbessern. Sie können der Verwendung optionaler Cookies widersprechen, was allergins zu einer eingesschränkten Funktionalität dieser Webseite führen kann.

Cookies akzeptieren Nur notwendige Cookies akzeptieren Weitere Infos zu Cookies